Analogue retrospective

Freitag, 4. März 2016

Hallo ihr Lieben!

Jedes Mal, wenn ich durch alte Kisten krame, bemerke ich wie sehr ich die Analogfotografie liebe und jedes Mal, wenn ich doch noch ein ungesehenes Foto unter den bekannten finde, bemerke ich wie ich erneut ihrem Charme verfalle. Letzte Weihnachten hat mein Großvater endlich sein Versprechen eingelöst, sodass wir durch Berge an Dias gegangen sind. Wusstet ihr, dass ihnen mit etwa 50 Megapixeln immer noch keiner auflösungstechnisch die Stirn bieten kann? Als mir mein Lieblingslehrer davon erzählte bin ich fast aus den Socken gefallen. Und genau in solchen Momenten ist der Drang in mir endlich mal das Handwerk in der Dunkelkammern zu erlernen umso größer. Wenn es eine Sache gibt, die ich unbedingt erlernen möchte, dann ist es dies.
Abschließend möchte ich noch sagen, wie sehr mir das Bild mit der Frau im roten Pulli gefällt. Das Foto mit der Frau, die keinen BH trägt und auf dem Tisch steht, während jemand anderes durch ihre Beine hindurchprostet. I bewundere dieses unglaublich positive Lebensgefühl, welches mich beim Anblick des Bildes durchfährt. Ohne Zweifel. Ohne Sorgen. Ein ganz "normales", kleinbürgerliches Leben zu führen und gleichzeitig mit dem 'wenigen' glücklich zu sein, das man hat.


analogue_by_ems5
analogue_by_ems9
analogue_by_ems13
analogue_by_ems13
analogue_by_ems13
analogue_by_ems2
analogue_by_ems4
analogue_by_ems3
analogue_by_ems11
analogue_by_ems12


Hi guys!

I love analog photography & everytime I come to see some new shots, I'm realizing that I am falling in love all over again. Last christmas my grandfather kept his promise & we finally went through his bunch of old slides. Did you know that they are still having the best resolution ever? My favorite teacher told me that the definition is about 50 megapixel! Yet, there are so many things to discover. Let alone the craftsmanship - I have never been in a darkroom. Getting to know this trade is definitely one of the things I want to experience in life.
By the way; my favorite picture is that one with the braless woman wearing the red shirt standing on the table while someone else is raising a glas through her legs. I admire that kind of awareness of life. Without any doubts. Without any worries. Living a completely "normal" life and being happy with the 'little' one is having.



 Y O U R S,  E L I S A.




Kommentare:

Amy hat gesagt…

Oh mein Gott! Das Schloss *__*
Wunderschön!

Liebe Grüße
A NICE AMY

Jani ne hat gesagt…

Hey,
ja die Bilder haben alle einen eigenen Charm, während heute Bildrauschen eine Todsünde der Fotografie ist, war es damals ein Stilmittel!
Allerdings bin ich gerade nicht sicher ob das die Bilder deine Opas sind oder deine :)

Janine von Katzenauge Photography