Gewinner

Samstag, 12. Mai 2012

Guten Samstag Abend ihr Lieben :)

In den letzten Wochen habe ich sehr viel über die tausend und Millionen von Blüten
gestaunt und sie bewundert. Vor allem den Flieder, ich liebe seinen Duft,
jeden zweiten Tag stand ein neuer Strauß in meiner Blumenvase neben meinem Bett.
Gerade deshalb spezialisiert sich der heutige Post auf Blüten und Blumen und, und, und...
Mein Leben gerade ist eh nicht sehr interessant, es ist alles etwas deprimierend.

Eine Dauerläufer in meiner Playlist ist letzter Zeit wieder Clueso.
Nicht nur, weil seine Texte wie die Faust aufs Auge zum Leben passen,
nein, auch weil es mich an früher erinnert, wie man so schön sagt:

'damals war die Welt noch in Ordnung'.


Eure Elisa


Kommentare:

leandra hat gesagt…

dankeschön *_*
ich geb mein bestes :D

Monika. hat gesagt…

das erste Bild gefällt mir total gut!

Aileen hat gesagt…

Tolle Bilder. Der Frühling ist voll da, und ich finds super :)
Das 6. Bild ist auch extrem cool geworden.
Schoenen Samstagabend wünsche ich. :)

Janneke hat gesagt…

Total schöne Bilder :)

lydia hat gesagt…

Danke für deinen lieben Kommentar! ♥

Lillicious hat gesagt…

Dein Blog ist wirklich wundervoll gestaltet <3


Lg, Lilli

http://lillicious-blog.blogspot.de/

Lea hat gesagt…

Hallöchen :) ♥

Ich mag Flieder auch sehr gerne. Und generell ist es wunderschön mit anzusehen wie im Frühling alles blüht ♥

Dankeschön ♥♥
Ja Pusteblumenfelder sind schon was tolles :) Und wenn dann schön viel Wind weht... ;D
Aus Niedersachsen ;)
Naja, aber du kannst es wenigstens versuchen, schadet ja nicht! Bei irgendeinem Fotografen wirst du bestimmt genommen - erst recht, wenn du denen deine tollen Bilder zeigst! :)

Liebste Grüße, Lea ♥

Leni hat gesagt…

Vielen Dank für deine vielen lieben Worte :) ♥
Deine Fotos gefallen mir auch richtig gut, die Blüten sehen in dem zarten Sonnenlicht so schön aus! Und irgendwie passen die Fotos auch total gut zu deinem Blog :)

Liebe Grüße, Leni ♥

Anonym hat gesagt…

Die Bilder sind wunderschön *-*
Aber wie hast du das 6. Bild hinbekommen? ;o

Cordeey hat gesagt…

Wunderschöne Bilder *-*

VanAnh hat gesagt…

ooh elisa, du bist sü wunderschön!
deine bilder sind große klasse
gewordern :) ♥

xLangstrumpf hat gesagt…

schöne Bilder ♥
& ich hör zurzeit auch fast nur Clueso :-)

Nadine hat gesagt…

Danke für dein liebes Kommentar (: ♥
Du bist selber ein sehr hübsches Mädchen! (:
Und die Bilder von Sizilien sind echt sehr schön!(:
Liebe Grüße, Nadine♥♥

http://notjustpictures-memorys.blogspot.com/

Anonym hat gesagt…

von wo hast du das beatles tshirt? das ist toll:)

Anonym hat gesagt…

von wo hast du das beatles tshirt? das ist toll:)

Franzi hat gesagt…

wow du hast wirklich unglaublich tolle bilder! ich liebe das photoshop bild, auf dem du schwebst. so eins hab ich auch mal gemacht. hast du auch einen hocker dafür benutzt?
Liebst
Franzi

www.smallballetshoes.blogspot.com

Isabel Theresa hat gesagt…

haaaaach mal wieder sooo sooo schön! :D du machst echt so tolle posts! :D

xx <3 iSi

http://www.eyes-of-isi.blogspot.de/

mira. hat gesagt…

danke ♥

tolle Bilder. Vorallem das erste! Ich mag die schuhe + die Kniestrümpe *_*

Vicky hat gesagt…

Wundervolle Bilder, liebste Elisa. Wie hast du das Schwebebild gemacht? Mit Trampolin? :)
Oh, es gab sicher vor mir Leute mit dip dye :D Eigentlich sind meine Haare gefärbt, allerdings hab ich schon seit gut zwei Jahren nicht mehr nachgefärbt. Das ganz unten ist also der Rest davon und alles oberhalb ist natur ;) Letzte Woche war ich Spitzen schneiden, aber Farbe ist noch übrig. Bin gespannt, was ich in Zukunft mit meinen Haaren anstelle :D
Vielen, vielen Dank ♥

Charlotte hat gesagt…

Wie hast du denn das Luftfoto gemacht? Das ist sooo faszinierend! :D
Und die anderen Fotos sind auch wunderschön, ich liebe die Art, wie du deine Bilder bearbeitest und die Strümpfe auf dem ersten Foto sind auch soooo toll! Daumen hoch hoch hoch! <3

http://memoiresdecouture.blogspot.de/

Nehle. hat gesagt…

Übertreib doch nicht mit deinen Bildern! :o♥

Das erste ist sooo schön! Woaah♥
Und Flieder mag ich auch total gerne :)

Danke♥

Spinn nicht rum! :o
Vielen, lieben Dank! :)
Ich habe auf einer Silbernen Hochzeit Fotos gemacht. Also von den Gästen, dem Buffet und sowas. :) Nein, ich bin noch keine. :D
Aber das waren die Eltern von einer Freundin von mir und dann haben sie mich gefragt. :)

Macht nichts :D♥

Danke, dir eine Gute Nacht! :)

Höhö :)♥

♥♥♥

Gabriele hat gesagt…

Hi du liebe :)
ich mag deine Bilder wieder total von diesem Post, besonders das Erste hat so was - ich kann irgendwie gar nicht beschreiben was, aber vielleicht verstehst du es auch so :)

entschuldige meine Verspätung mit meiner Antwort, zuerst hatte ich keine Zeit, und dann ist es etwas untergegangen :S
und Danke zuerst mal :)
Hast du auch schon so Ferienjobs gemacht?
Eine Harddisk ist dasselbe wie eine externe Speicherplatte, wo man dann seine Bilder etc speichert, dass, falls der Laptop oder PC abstürzt, man die Dinge nicht einfach nicht mehr hat ... Verstehst du was ich meine?
Ich möchte das Grafiktablett eigentlich vor allem zum Zeichnen auf dem Laptop benutzen, also so illustrationen ähnlich, weiss nicht ob ich das kann, aber ich möchte es lernen, weil ich finde, dass es echt schöne sachen hergeben kann ... wofür benutzt du denn deins? danke für den Tipp, ich hab's gleich gegoogelt :)
wie ich auf Ann gekommen bin? ich weiss nicht, hab einfach ein bisschen überlegt und hab mir den gedacht, allerdings sprechens alle anders aus als ich mir gedacht hatte ... Ich meinte, dass man eigentlich so eine Mischung aus Änn und Ann sagt ... Kennst du 90210? da heisst eine Annie, da sagt man ja auch nicht ein richtiges A, so hab ich mir das gedacht :D

Liebste Grüsse, Gabriele ♥

P.S. Elias finde ich auch einen schönen Namen, habe ich aber bisher nur als Jungenname gekannt :*

Jytte hat gesagt…

Schön geschrieben, wundervolle Fotos! Ich kann nachvollziehen, wie du dich fühlst.
Meine "wahre Mutter" hat zum Muttertag ein Gespräch über Skype bekommen.. :D Und meiner kolumbianischen werde ich am letzten Maisonntag (s. Post) wohl etwas backen.
Eine schöne Woche wünsche ich dir. ♥ Con el tiempo

S hat gesagt…

lieben dank für dein kommentar. deine bilder sind auch wieder wunderschön.
puuh ja, ich hab zur zeit auch den kopf voll. einfach mal nichts denken, nichts machen, nichts fühlen wäre toll aber leider klappt es nicht.
naja, liebe grüße :)♥

Isabel Theresa hat gesagt…

achja ich hab da was vergessen zu sagen! doch es ist ein bamboo fun :)

marquicee hat gesagt…

Super dankeschön! Hab deine facebooksite abboniert! :))

ich hab jetzt etwas von einer seite kopiert (wegebn der arkadienreihe):

Schon bei ihrer Ankunft auf Sizilien fühlt sich Rosa, als wäre sie in einen alten Film geraten – der Chauffeur, der ihre zufällige Reisebekanntschaft Alessandro am Flughafen erwartet; der heruntergekommene Palazzo ihrer Tante; und dann die Gerüchte um zwei Mafiaclans, die seit Generationen erbittert gegeneinander kämpfen: die Alcantaras und die Carnevares, Rosas und Alessandros Familien. Trotzdem trifft sich Rosa weiterhin mit Alessandro. Seine kühle Anmut, seine animalische Eleganz faszinieren und verunsichern sie gleichermaßen. Doch in Alessandro ruht ein unheimliches Erbe, das nicht menschlich ist …

und hier etwas länger, aber noch weit nicht alles.... ich will ja nicht, dass du die zusammenfassung des buches ließt und dann nichts mehr zu lesen brauchst :D:D :

„Hast Du Dich schon einmal gefragt, wer in den Löchern in der Menge geht“ (S. 71)
Brooklyn, New York. Hier mitten im Big Apple wuchsen die Geschwister Zoe und Rosa zusammen mit ihrer Mutter auf. Während ihre Mutter von der Familie ihres Mannes nichts mehr wissen will, reiste die ältere der Schwestern schon vor zwei Jahren nach Italien, um von ihrer Tante in die Mysterien der Mafia-Clans eingeführt zu werden.

Als Rosa ein persönlicher Schicksalsschlag ereilt, sucht sie Trost und Unterstützung bei ihrer Schwester. Schon auf dem Flug lernt sie einen jungen Mann kennen, der wie sie aus den USA nach Hause reist. Dass es sich bei Alessandro um den Erben des kürzlich verstorbenen Capo einer verfeindeten Mafiosi-Familie handelt, vermehrt nur ihr Interesse an dem charismatisch-geheimnisvollen Jungen. Trotz des erbitterten Widerstandes beider Familien fühlen sich die beiden zueinander hingezogen. Gemeinsam kommen sie einem uralten Geheimnis auf die Spur, einem Geheimnis, das die Familien der Arkadier um jeden Preis zu hüten trachten. Dass sie zudem von Mafiajägern bedrängt, von skrupellosen Mafiosi bedroht und angegriffen werden, dass sie immer tiefer in die finsteren Geheimnisse der Cosa Nostra eindringen, ist beileibe noch nicht das Beängstigende – auch sie selbst beginnen sich zu ändern.


Es ist schön, dass du dich langsam in deinem neuen zuhause einlebst und dich wohlfühlst!! :))

herzallerliebstegrüße
http://marquicee.blogspot.de/

marquicee hat gesagt…

Und danke fürs Kompliment wegen den Bildern!! :))

Paula hat gesagt…

hey du <3 ich hab jetzt einen neuen Blog angefangen.... Auf den alten hatte ich irgendwie keine Lust mehr deshalb schau dochmal vorbei und werd mein neuer Leser <3
http://dream-of-lov.blogspot.de/

Madlen hat gesagt…

Hey meine Liebe!
ich habe dich zum Thema Liebe getaggt, vielleicht hast du ja lust mitzumachen, ich würde mich freuen! :)
Machst echt mal wieder so wunderschöne Bilder und du bist echt ne süße! :)
Clueso muss ich auch mal wieder hören, am besten sofort ♥

Liebe Grüße,
Madlen♥

Ronja hat gesagt…

Sehr schöne Bilder! Ich mache gerade einen fotowettbewerb, falls du Lust hast..

http://lifepictures-schneeflocke.blogspot.de/p/fotowettbewerb.html