The past few weeks

Sonntag, 10. Mai 2015

Hey Leute!

Wie ihr sicher bemerkt habt, war es die letzten Wochen rund um meinen Blog recht still. Dies war eine recht ungewohnte Phase für mich, da ich eigentlich noch nie seit Beginn dieser Seite eine 'so lange' Pause eingelegt habe. Doch natürlich hat dies auch einen Grund, viel ist passiert. Führerschein, Arbeit, Schule & das Leben, doch recht viel, dass sich gerade unter meinen kleinen Hut quetschen möchte. Nichtsdestotrotz nehme ich diese Herausforderung immer gerne an. Zu meiner üblichen Arbeit kommt neuerdings auch noch ein kleiner Job in unserer regionalen Zeitschrift, der MAZ (Märkische Allgemeine Zeitschrift). Eine klitzekleine Rubrik namens "Ohne Worte" erscheint nun jede Woche montags bzw. dienstags mit einem oder zweien meiner Fotos zu aktuellen Fragen, die Antworten werden allein über die Fotos gezeigt. Unten seht ihr zum Beispiel Julia, die glücklicher Weise für die Frage der kommenden Woche Model stand. Wohnt ihr zufälliger Weise im Havelland? Dann schaut doch vielleicht mal rein! Wenn nicht, besucht doch mal unsere Facebookseite [Hier bzw. Hier]! Zudem hat sich über die letzten Wochen einiges angesammelt an Fotos. Vor allem die Natur weckt in mir wieder Leben, die warmen Sonnenstrahlen, die spätlauen Sommernächte, die Blütenexplosionen - mein geliebter Flieder! und natürlich auch der prasselnde Sommerregen. Die Lebensfreude erwacht gerade wieder & in ca. zwei Wochen werde ich sicherlich genug Zeit haben, sie wieder mal richtig auszuleben! Bleibt mir weiterhin treu, der Sommer hat soeben begonnen!


_MG_0030-horz Kopie
Fruehjarsschlaf (49) Kopie
_MG_0049 Kopie-horz Kopie
_MG_0033 Kopie-1
_MG_0053 Kopie-horz Kopie Kopie
Fruehjarsschlaf (51) Kopie
Fruehjarsschlaf (45) Kopie-horz Kopie


Hi Guys!

There hadn't been much to see on my blog for past few weeks. I have to admitt that this was also something new for myself. I've never ever spend such a great amount of time not blogging before! So much had been happening & at the same time hadn't. Getting my drivers license, going to work or school, is quite a lot trouble. Especially when there's nothing to cross off the to do list, life gets me frustrated. Nevertheless, I would never miss a good challenge, for example my tiny new job in our regional newspaper. Every monday/tuesday there will be a small column called "without words" where you can see some pictures of mine to a current question. The answer to this question is captured in the picture of the person's reaction. I think that's quite a good exercise & you should definitely take a look at our facebook page [here or rather here]. With the coming summer my creativity is coming back as well. I'm falling in love again with the bright sunrays, the late warm summernights, the flowers everywhere - my beloved lilacs! & of course the beating hot summerrain. Pleasure & joie de vivre is just awakening and in no time, I'll be hopefully able to enjoy these experiences to the full. Stay tuned, summer has just begun!


Y O U R S,  E L I S A.



♥♥♥

Kommentare:

Lori hat gesagt…

Oh wow, wie hast du das denn geschafft?
Bei deinen Fotos kein Wunder, dass Sie es in eine Zeitung schaffen!

Julia hat gesagt…

Das mit dem Job ist ja eine super Neuigkeit :)
Wie bist du dazu gekommen?

Sophie B hat gesagt…

Wie immer wunderschöne Fotos <3 :)!!!
Das mit der MAZ ist toll, herzlichen Glückwunsch!
Hast du dich da beworben :)?

Liebe Grüße und ein wundervolles Wochenende wünsche ich dir <3 :)

Sophie
http://probably2morrow.blogspot.de/