Toi & Moi

Sonntag, 4. Januar 2015

Bonsoir, mes Chéries!

Ich hoffe, dass ihr alle gut reingerutscht seid! 2k15 ist in da House & hoffen wir mal,
dass es viele neue Erfahrungen & positive Überraschungen mit sich bringt!
Mein Fokus wird wahrscheinlich auf der Zukunft liegen, Führerschein bestehen,
um Unis & Hochschulen, Bewerbungen &  Praktika kümmern - drückt mir die Daumen,
dass ich das Richtige finde! Wie sieht es denn bei euch so aus? Oder habt ihr ein paar Tipps?
Heute wird dann jedoch endlich eins meiner Projekte veröffentlicht - ein Musikvideo
zu dem Song "Toi et Moi" von Guillaume Grand. Unser gesamter Französischkurs
hatte jeweils in kleinen Gruppen die Aufgabe, ein Video rund um das Thema "L'Amour" zu drehen.
Nach einiger Zeit entschieden wir uns für eben diesen Song & machten uns an die Arbeit uns
eine Story rund um dessen Lyrics auszudenken. Im Großen & Ganzen ist der Protagonist
in seine Freundin verliebt & möchte mit ihr ans Meer fahren, um dort sorgenfrei leben zu können.
Wir änderten es insofern um, dass der Protagonist die gesamte Story bereits mit seiner
Verflossenen hinter sich hat, sich jedoch nicht ziert, das Gleiche mit seiner neuen Flamme durchzuziehen.
Beim Drehen hatten wir unwahrscheinlich viel Spaß & auch wenn man es sich vielleicht bei
dem ersten Anblick nicht vorstellen kann - Man hat das Arbeit gemacht!
Wir sind soweit jedoch superzufrieden & das wird morgen nach der Presentation hoffentlich
auch belohnt werden.


Leider war ich gezwungen das Video aus Datenschutzgründen entfernen, hier sind aber noch ein paar Ausschnitte aus dem Film, sodass ihr eine leichte Vorstellung habt, wie es aussah! ;)




Allen einen guten Start in die erste richtige Woche dieses Jahres!
eure elisa



p.s. Wer Lust hat, kann sich ja mal das Originalmusikvideo ansehen.
Allerdings verstehen nicht mal wir den Hintergrund dazu.

♥♥♥



Kommentare:

Carla hat gesagt…

Ooooh, ich finde das ist total schön geworden! ♥♥♥
Vor allem habt ihr euch voll die Story dazu ausgedacht, voll cool^^ Das ist ja irgendwie immer das Schwerste D:

Otze Worman hat gesagt…

unerwartet aber oder gerade weil zum ersten mal ein treffer! =) genau meine musik :) wie in garden state oder ne quatsch, ne eher wie in raus aus amal :p is ja französisch (au wenns jedoch skandinavisch klingt, iwie), gell :p
oO da warst ja sogar du im video, ah, jezz gefällts mir gleich noch besser :D lg!

Lea hat gesagt…

Hey Elisa,
Das Video ist wirklich wunderbar geworden! Man sieht, wie viel Mühe ihr euch gegeben habt. <3 Ich habe es mir direkt 2 mal hintereinander angeschaut!
Ist das in dem Video denn auch in echt dein Freund? :)
Liebe Grüße,
Lea

Lilly hat gesagt…

wow das ist wirklich ein tolles video geworden! passt auch echt gut zum text (und das lied ist ja mal schön!) und auch der kontrast von farbigem zum schwarz-weiß find ich sehr gut :)

Manuela Schütz hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.