{WIL} #3 Random

Freitag, 11. April 2014

Guten Abend meine Lieben!

Nach einer mehr oder weniger guten Woche gibt es heute einen
weiteren Random Post. Er ähnelt dem letzten On the road Post,
aber diesmal ist es mehr oder weniger ein 'On the railway' Post.
Allein wenn man mit der Bahn oder s-Bahn durch Berlin fährt,
sieht man allerhand schöne Orte, wenn auch nur für Sekunden.
Doch manchmal hat man von seinem Fensterplatzt in der Bahn
doch wirklich eine bessere Sicht, als wenn man vor Ort wäre.

p.s. bei mir steht nächsten Dienstag die mündliche MSA Prüfung
      in Englisch an - wünscht mir Glück!

Allen ein entspanntes Wochenende!
elisa




♥♥♥

Kommentare:

Marie hat gesagt…

Die Bilder vermitteln eine ganz tolle Stimmung, finde ich. :)
Viel Glück bei der Prüfung!

Hannah Aspropoulos hat gesagt…

Ich habe mich gerade total gefreut, dass du auch bei mir vorbeigeschaut hast und mir folgst. Vielen lieben Dank, ich freue mich schon auf Deine nächsten Posts!
Liebe Grüße Hannah ♥

http://celebritiesandfashionnews.blogspot.de/

Martha und Vivi hat gesagt…

Den neuen Header finde ich einfach klasse!

Marie Krümelkeks hat gesagt…

ich drück dir die Daumen! :)
wie findest du Berlin denn sonst so? ich überleg mit meiner besten Freundin nächstes Jahr für ein paar Tage wegzufahren, aber ist Berlin nicht ein bisschen groß um da 'alleine' zu sein? :D meine Mutti ist da generell sehr paranoid, die muss ich dann auch erstmal überzeugen :DD
Ganz liebe Grüße <3 :)

Fly hat gesagt…

Schön wie immer :)

Lilly hat gesagt…

schöne bilder! :) und viel glück bei der prüfung!

Jone Lala hat gesagt…

Die Bilder sind echt schön!
und von mir auch noch viel Glück :)
Liebste Grüße,
jone

Elske hat gesagt…

Oh, Berlin ist so toll!
Ich muss dich einfach besuchen kommen... ♥

Drücke dich, MSA Püfung rockst du :**

Liz hat gesagt…

Hallo! (:

Danke für das Daumendrücken wegen Wien - ich habs gut (wenn nicht sogar sehr gut^^) überstanden bzw. erlebt und bin schon immens aufgeregt in dieser Sache. Ich hab noch immer keine Ahnung, wann der richtige Zeitpunkt ist, davon am Blog zu schreiben, wobei es eigentlich gar keine so spektakuläre Sache ist, nur für mich ist es was vollkommen Neues und einfach so aufregend! (:

Danke auch für das Lob und die Verbesserungsvorschläge an den Bildern - ich probier mich einfach immer mal wieder gern selbst aus. (:

Wegen den Schuhen mit der vorne zulaufenden Spitze: Ich geh demnächst eh mit meiner besten Freundin shoppen und schau dann bei Deichmann, vielleicht gibts ja welche für 15-20€. (:

Die Bilder sind übrigens richtig stimmungsvoll, ich finde, sie überbringen irgendwie genau das Gefühl, welches man in einer so pulsierenden Stadt wie Berlin erleben muss.
Viel Glück wünsch ich dir übrigens auch für deine Prüfung! (:

Liebst,
Liz. (:

leah hat gesagt…

Ich finde die Bilder toll!
Die Farben vermitteln so eine schöne Stimmung!(:
Viele Grüße,
Leah

Lea Bauknecht hat gesagt…

Total schöne Fotos (wie immer), gerade die Beiden auf denen man innen und außen gut erkennen kann sind richtig TOP!
Diesen Blickwinkel kann nur jemand richtig nachvollziehen der Morgens schon mit Bus/Bahn gefahren ist! COOL ! :)))

Das Lied passt perfekt zur Bildstimmung! GUTE LAUNE Danke dafür.

Alles Liebe, Lea von www.leavelours.com

avstolze hat gesagt…

meeeegacoole Bilder! Ich hab vier Jahre in Berlin gewohnt und vermisse die Hauptstadt total! Ab jetzt folge ich dir :)

Lieben Gruß aus Köln :)))

christine polz hat gesagt…

Ich mag das erste Foto am liebsten. Ist eine schöne Szenerie. :)

Und viel Glück natürlich für die Prüfung morgen!

Oh ja, das ist eben das Problem mit den Festbrennweiten. Je nachdem kann's in Räumen schon mal eng werden, das ging mir früher auch so. Aber jetzt habe ich eben doch mehr Platz und mag die Schärfe davon wirklich lieber als bei Zoomobjektiven. Die sind nicht sooo sehr meins. Bei Reisen halt praktisch, aber für die Arbeit habe ich dann doch andere Ansprüche.

Das 85mm ist ein ganz tolles Objektiv, das kann ich dir wirklich nur empfehlen. Klar, drinnen kann's da natürlich noch mal schwieriger werden als mit dem 50mm, aber die Schärfe usw. sind schon noch mal einen Ticken anders und besser. Das war definitiv auch eine meiner besten Anschaffungen.